Bootsreparatur / Yachtreparatur

Ist das äußere Erscheinungsbild Ihres Bootes durch kleine oder größere Schäden beeinträchtigt oder sogar die Substanz Ihres Bootes gefährdet? Hatten Sie einen technischen Defekt oder haben Sie einen Havarieschaden?
Neben der Restauration und dem Refit liegt ein weiterer Schwerpunkt unserer Werft in der Reparatur. Wir sind für Sie da, wann immer Sie unsere Hilfe und unser Fachwissen benötigen und erledigen gerne die nötigen Arbeiten an Ihrem Boot, damit Sie mit Freude in die nächste Saison starten können. Bei uns steht Ihnen ein Testbecken zur Ermittlung von Leckstellen, Bestimmung der Schwimmwasserlinie und Endkontrollen zur Verfügung. Neben der Havarieschadeninstandsetzung führen wir auch Osmosesanierungen und Osmosevorbeugungen durch.

*** Wir erhalten Ihre Träume ***

 

Beispiele für die von uns durchgeführten Arbeiten:

Osmosesanierung

Osmosesanierung

  • Wie entsteht Osmose?
  • Indikatoren für Osmose
  • So können Sie Ihren Rumpf auf Osmose testen
  • Osmosebehandlung
  • Osmose vorbeugen

 

Reparatur einer LM 28 Segelyacht

LM 28 Segelyacht

Die LM 28 hatte nach einer Grundberührung Laminatbrüche im Kielbereich. Diese wurden sowohl im Außen- als auch im Innenbereich instand gesetzt.

 

Reparatur einer Jaguar 22

Jaguar 22

Die Jaguar 22 hatte neben einem großen Loch in der Bordwand Backbord im Vorstevenbereich einige Laminatbrüche, die vor der Neulackierung instand gesetzt werden.

 

Reparatur Nab 32

Nab 32

Die Nab hatte in der Bordwand Backbord große Laminatbrüche nachdem sie am Strand gestrandet ist. Diese Laminatschäden wurden bei uns in der Werft beseitigt und die Bordwand wieder instand gesetzt.

 

Reparatur einer Comfortina 38

Comfortina 38

Die Comfortina hatte Gelcoatbrüche, die vor der Neubeschichtung fachgerecht entfernt wurden.