Die Latitude 46 Tofinou 9.5 nach Fertigstellung der Neulackierung in Royal Blue von AWL Grip Yachtfarben auf dem Werftgelände der Bootswerft Baumgart in Dortmund

Bootslackierung Latitude 46 Tofinou 9.5

Der elegante Segler Latitude 46 Tofinou 9.5 erhielt neben seiner neuen Lackierung in Royal Blue mit weißen Zierstreifen, eine neue Unterwasserschiffbeschichtung mit Hydrolyseschutzschicht.         Nach gründlicher Reinigung …

St. Jozef Vlet Motoryacht nach durchgeführtem Refit auf dem Werftgelände der Bootswerft Baumgart in Dortmund

Refit einer St. Jozef Vlet

Die St. Jozef Vlet, ein holländisches Kajütmotorboot wurde ebenfalls komplett überholt. Von einer neuen Korosionsschutzschicht im Unterwasserschiffbereich bis hin zur neuen Lackierung und einem edlen Teakdeck.      

Unterwasserschiff einer Motoryacht bei der Osmosesanierung auf dem Werftgelände der Bootswerft Baumgart in Dortmund

Indikatoren für Osmose

Osmose lässt sich für den Laien häufig durch Blasen am Rumpf des Schiffes erkennen. Doch nicht jede Blase ist gleich ein Anzeichen für erste Osmose.  

Bug mit Bugstrahlruder einer Motoryacht bei der Osmosesanierung in der Lackierkabine der Bootswerft Baumgart in Dortmund

Osmose vorbeugen

Der Beste Schutz vor einem Osmoseschaden ist der richtige Aufbau der Hydrolyseschutzschicht im Unterwasserschiffbereich unter dem Antifouling. Das Antifouling an sich reicht nicht aus um Feuchtigkeit abzuhalten. Es dient ausschließlich …

Unterwasserschiff einer Motoryacht bei der Osmosesanierung in der Werfthalle der Bootswerft Baumgart in Dortmund

So können Sie Ihren Rumpf auf Osmose testen

Spritzen Sie Ihr Boot nach dem Kranen ab und untersuchen Sie Ihren Rumpf unmittelbar danach auf Blasen, indem Sie in verschiedenen Blickwinkeln am Rumpf entlang sehen. Durch den unterschiedlichen Lichteinfall …